Auf gewohnt hohem Niveau steuert Quart in die 21. Runde: Der Künstler Martin Walde zeichnet für die Cover-Gestaltung verantwortlich, die Landvermessung nimmt die frisch gekürte aspekte-Literaturpreisträgerin Teresa Präauer vor. Der unvergleichliche Joachim Lottmann liefert eine gesalzene Polemik, der Philosoph Konrad Paul Liessmann kümmert sich um den Satzspiegel, der Lyriker Jan Wagner um den Fließtext. Weiters war der Galerist von Thomas Schütte schwer erreichbar, wovon Verleger Jochen Jung uns ein Lied singt. Auf den linken Seiten arrangiert der junge Künstler Wolfgang Lehrner die Bilder eines Anonymus, während uns Architekturfotograf Markus Bstieler per Daumenkino von Berlin nach Palermo führt – eine Originalbeilage mit Brennerbasistunnel-Charisma.

Quart Nr. 21 bestellen